So verstehen wir uns

Die drei Persönlichkeitstypen in der Eltern-Kind-Beziehung

Klaus Fritz

Jetzt bestellen: So verstehen wir uns

Wenn Eltern und Kinder immer wieder "Stress" miteinander haben, sind sie wahrscheinlich unterschiedliche Persönlichkeitstypen, sind entweder Beziehungstyp, Sachtyp oder Handlungstyp. Dieses 3-Typen-Modell nach D. Friedmann und W. Winkler vermag schlüssig zu erklären, warum beispielsweise eine Beziehungstyp-Mutter und ein Sachtyp-Kind sich auf den immer gleichen "Kriegsschauplätzen" wiederfinden, denn hier begegnen sich Vertreter verschiedener Welten.

Doch nicht nur als Erklärungsmodell, sondern auch als Arbeitsgrundlage ist die sogenannte Psychographie geeignet, Beziehung allgemein stimmiger zu gestalten. Im Buch hilft ein Fragebogen dem Leser bei der eigenen und fremden Typbestimmung, kleine (Vorlese-)Geschichten erschließen Kindern die Inhalte.

Jetzt bestellen: So verstehen wir uns

Broschiert - Dtv
239 Seiten
ISBN: 3423340231
EUR 9,50

Weitere Bücher und Zeitschriften